Startseite | Impressum | Kontakt | Kontaktformular   

Weine zum Geniessen

Aktuelles Wissenswertes Unsere Erzeugnisse Direktverkauf/Öffnungszeiten Multimedia Gästezimmer Online-Shop Preisliste Unsere Partner
Edition M Rotwein Rosé Weißweine Sekt und Secco Sonstiges

Weißweine



Gönnheimer Riesling QbA trocken

Jahrgang 2019
Alkohol: 12,5% - Restzucker: 8,5 g/l - Säure: 8,0 g/l
Inhalt: 1.0 l

Hellgelb und klar wartet der Riesling im Glas getrunken zu werden.

Zitrusnoten und eine knackige Frische kitzeln die Nase.

Auf der Zunge grün-zitronisch, mit Grapefruitnote.

Der Pfälzer Klassiker für Feste, Feiern und gemütliches Beisammensein.

 
zum Shop

 

Gönnheimer Riesling QbA feinherb

Jahrgang 2019

Alkohol: 12.0% - Restzucker: 20,0 g/l - Säure: 7,0 g/l
Inhalt: 1.0 l

fruchtig, saftig

Ähnlich wie sein trockener Bruder, ist unser Riesling-halbtrocken, ein toller Party- und Feierwein. Wer die Apfel- und Grasnoten mag, doch etwas Säureempfindlich ist, für den empfiehlt sich dieser Schoppenwein.

Zum Shop

 

Gönnheimer Rivaner QbA trocken

Jahrgang  2019
Alkohol: 12.5% - Restzucker: 8,5 g/l - Säure: 7,4 g/l
Inhalt: 1.0 l

angenehme Frische

Ein trocken ausgebauter Müller-Thurgau. Dieser Rivaner ist ein bekömmlicher, ehrlicher Jeden-Tag-Wein", als Begleiter zum Abendbrot, oder angeblubbert mit Mineralwasser zu einer unkomplizierten Schorle. Gut gekühlt genießen.

zum Shop

 

Gönnheimer Mandelgarten Müller-Thurgau QbA mild

Jahrgang 2019

Alkohol: 12,0% - Restzucker: 19,6 g/l - Säure: 6,1 g/l
Inhalt: 1.0 l

süffig, lieblich

Dieser unkomplizierte Schoppenwein ist der Wein für alle Tage". Ein klares, einfaches Geschmacksbild von Apfel und Kürbis, säurearm und somit eine Alternative zum Riesling. Sehr gut auch als Schorlewein zu verwenden.

Zum Shop

 

Gönnheimer Martinshöhe Riesling Spätlese trocken

Jahrgang 2019
Alkohol: 12.5 % - Restzucker: 5,5 g/l - Säure: 7,8 g/l
Inhalt: 0.75 l
 

Im Glas zeigt er sich mit einer hellen, fast grüngelben Färbung.
Die Nase entdeckt Aromen von Zitrus, Pfirsich und grüner Banane.
Auf der Zunge ist dieser Weißwein knackig frisch, leicht pfeffrig, mit Geschmäckern von Maracuja, Pfirsich, Limette und Basilikum.
Besonders zu gegrillten Scampi oder Garnelen ist der Riesling zu empfehlen, aber auch zu Lachs mit heller Soße und Pasta ist er ein interessanter Begleiter.

Zum Shop

Gönnheimer Mandelgarten Riesling Kabinett feinherb

Jahrgang 2019

Alkohol: 11,0% - Restzucker: 18,4 g/l - Säure: 7,5 g/l
Inhalt: 0.75 l

 

Weinbeschreibung folgt in Kürze

zum Shop

Gönnheimer Mandelgarten Chardonnay QbA trocken

Jahrgang 2019

Alkohol: 13,0% - Restzucker: 5,0 g/l - Säure: 5,8 g/l
Inhalt: 0.75 l

Der Chardonnay hat eine fast hellgrüne, klare Färbung.

Frisch duftet der Wein in Glas. Stachelbeere und weiße Johannisbeere sind sehr präsent. Eine zarte Kräuternote findet man aber auch.

Ein charaktervoller Weißwein mit Aromen von Ananas und Stachelbeere, im Abgang gesellen sich noch Nusstöne dazu. Auffällig ist auch das cremig-buttrige Mundgefühl, welches ein nachhaltiges Geschmackserlebnis beschert.

Es sind feine Gerichte, die der Chardonnay zur Vollendung bringt.

Bachsaibling mit Beurre Blanc, getrüffelte Poularde, eine herzhafte Tarte oder doch Ravioli mit Ricottafüllung und Salbeibutter?

Dem feinen Gaumen sind mit diesem Wein keine Grenzen gesetzt.

 

zum Shop

 

Gönnheimer Sonnenberg Sauvignon Blanc QbA

Jahrgang 2019


Alkohol: 13,5% - Restzucker: 8,9 g/l - Säure: 7,2 g/l
Inhalt: 0.75 l

Fast silbrig-grün, sehr hell und klar steht der Wein im Glas.

Feine Düfte von Litschi und Ananas und eine starke Eisbonbonnote umspielen die Nase.

Die Zunge wird von einer exotischen Vielfalt überrascht. Anhaltend und kräftig spürt man auch Aromen von grünem Apfel und Paprika.

Die asiatische Küche gefällt dem Wein gut, ebenso Salate und Grillfleisch


zum Shop

 

Gönnheimer Klostergarten Weißburgunder QbA trocken

Jahrgang 2019

Alkohol: 13,0% - Restzucker: 6,2 g/l - Säure: 6,0 g/l
Inhalt: 0.75 l

 

Feiner Begleiter

 

Der Burgunder steht klar mit einer hellgelben Farbe im Glas.

Nach kurzem Schwenken entdeckt die Nase Noten von grüner Birne, Zitrus und Eisbonbon. Eine leicht nussiges Duftaroma rundet das Bild ab.

Ein kräftiger Weißburgunder, sehr schmelzig auf der Zunge, mit einem harmonischen Geschmacksbild von Birne und Ananas. Zur Neige hin erhält man auch kräuterige Aromen.

Dieser charakterstarke Burgunder gefällt wohl temperiert mit Süßwasserfisch (Forelle, Zander, etc.), grünem gebratenem Spargel, Saltimbocca oder auch Spaghetti mit Meeresfrüchten.

 

zum Shop 

Gönnheimer Klostergarten Grauburgunder QbA trocken

Jahrgang 2019
Alkohol: 13.5% - Restzucker: 7,2 g/l - Säure: 7,0 g/l
Inhalt: 0.75 l

 

Fast goldgelb strahlt der Wein dem Genießer entgegen.

Die Nase findet reife Birne, eine leichte Honigsüße und einen zarten Mandelgeruch.

Ein sehr präsenter Burgunder mit lang anhaltenden Geschmäckern von Nuss und getrockneter Aprikose, von Paprika und Kräutern.

Gegrillte Lammfilets in der Kräuterkruste oder eine Auswahl leichter Weichkäse harmonieren ebenso schön mit diesem Grauburgunder, als auch ein Graved Lachs mit Kartoffelpuffer.

.


zum Shop

 

Gönnheimer Klostergarten Grauburgunder feinh. QbA

Jahrgang 2018
Alkohol: 12,5 % - Restzucker: 14,0 g/l - Säure: 6,2 g/l
Inhalt: 0.75 l

Frucht und Energie

 

Ein dezentes Apricot im Glas wird ergänzt durch Duftnoten von Melone, reifer Birne und feinen floralen Tönen.

Gerade die Fruchttöne kommen mit höherer Trinktemperatur noch besser zur Geltung.

 

Eine leichte Säurenote harmoniert sehr angenehm mit der Frucht dieses Grauburgunders.

Am Gaumen entdeckt der Genießer Honignoten, aber auch Pfirsich und Aprikose. Ein feinherber Genuss ohne aufdringliche Süße.

 

Wohl gekühlt empfiehlt sich dieser Weißwein beispielsweise zu einer Sushiplatte mit Lachs-Nigiri, Maki mit Krebsfleisch u.ä. oder anderen asiatischen Gerichten.

Ein Pfälzer für exotische Stunden.

 
zum Shop

Dürkheimer Feuerberg Gewürztraminer Spätlese

Jahrgang 2018
Alkohol: 10,5% - Restzucker: 37,5 g/l - Säure: 6,0 g/l
Inhalt: 0.75 l

Ein leichtes Apricot empfängt den Weinkenner im Glas. Ein üppiger Strauß an Düften von reifer Honigmelone, über Litschi bis zu Rosenduft umspielt die Nase.
Eine kräftige, vielversprechende Kombination.

Wohl gekühlt bekommt der Weingenießer-Gaumen einen vollmundigen Geschmack von vollreifer Birne.
Buttrig-cremig, mit einer lieblichen Note - so bleibt das Aroma lange im Mund erhalten.

Herzhafte Weichkäsesorten werden lukkulisch ebenso gut begleitet, wie auch eine kräftige Salami oder eine luftgetrocknete Blutwurst.
 

Zum Shop

 

Dürkheimer Feuerberg Gewürztraminer Spätlese tr.

Jahrgang 2018
Alkohol: 12.5 % - Restzucker: 6,5 g/l - Säure: 5,8 g/l
Inhalt: 0.75 l

Vielfältig und harmonisch

 

Gut gekühlt sollte diese Spätlese genossen werden, die trocken ausgebaut eine Vielzahl an Geruchs- und Geschmacksnuancen mitbringt. Ein helles Apricot, ein Hauch von Gelb, so steht der Wein im Glas und verbreitet umgehend Duftnoten von Rose, Litschi, Curry und Nelke. Diese interessante, vielschichtige Mischung setzt sich auf der Zunge fort. Auch hier erkennt man Rosen- und Litschitöne, dazu kommen noch Andeutungen von rotbackigem Apfel, eine leichte Pimentschärfe, sowie frisch geriebener Muskat. Ein Wein der die Balance hält zwischen Reife und Frische, in bester Harmonie von Fruchtigkeit und Säure. Dieser Gewürztraminer kann kräftige Hartkäse ebenso begleiten, wie eine pikante Asiaküche, besonders jedoch feurig-scharfe indische Gerichte. Natürlich ist dieser Tropfen ein wunderbarer Dessertwein.


Zum Shop

Gönnheimer Klostergarten Gelber Muskateller QbA

Jahrgang 2018

Alkohol: 10.0% - Restzucker: 34,4 g/l - Säure: 7,2 g/l
Inhalt: 0.75 l

Sommersonne im Glas

Freunde von charakterstarken Weinen kommen hier auf Ihre Kosten. Hell und klar steht der gut gekühlte Wein im Glas.

Die Nase entdeckt mit Leichtigkeit Düfte von Maracuja, Litschi und Ananas. Ein sanfter Honigton ist ebenfalls vorhanden.

 

Saftig und fruchtig umspielt dieser Muskatwein die Zunge. Exotische Noten von Maracuja, Rose und Limette bringen eine wunderbare

Balance von reifer Frucht und feiner Säure. Eine gelungene Harmonie.

 

Mittelstrenge Käse, Flammkuchen, auch eine Pfälzer Dampfnudel oder ein schöner Gugelhupf - der Gelbe Muskateller ist ein

vielfältiger Begleiter.

 

Ausgezeichnet mit GROSSES GOLD [1,9 MB] [1,9 MB] beim Weinwettbewerb SAVOIR VIVRE 2019

 
Zum Shop

 

Gönnheimer TRARIS feinherb

Jahrgang 2019

Alkohol: 12.0% - Restzucker: 1310 g/l - Säure: 6,1 g/l
Inhalt: 0.75 l

Der interessante "Mischling" aus Traminer und Riesling hat eine feine gelbe Färbung.

In der Nase erlebt man vorrangig die typischen Düfte des Traminers, so unter anderem Rose und Honigmelone.

Leichte Zitrusnoten und Pfirsich umspielen den Gaumen. Hier zeigt sich klar und deutlich der Riesling im Geschmack.

Der Traris will gut gekühlt genossen werden und ist ein aromatischer, spannender Sommerwein - nicht alltäglich! 

zum shop